Ohne Zuckerzusatz

52 Artikel
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bio Erdnussmus | 500 g
Bio Erdnussmus 500 g
5,50 €
11,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferhinweis
Dieser Artikel trifft voraussichtlich ein am 4. Mai 2021
Maracuja Würfel ohne Zuckerzusatz 500 g
17,50 €
35,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

BIO Rote Beete Chips | 200 g
BIO Rote Beete Chips 200 g
7,50 €
37,50 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Xylit | 1 kg
Xylit 1 kg
12,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Acai Würfel ohne Zuckerzusatz | 500 g
Acai Würfel ohne Zuckerzusatz 500 g
18,50 €
37,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferhinweis
Dieser Artikel trifft voraussichtlich ein am 8. Mai 2021
Lieferhinweis
Dieser Artikel trifft voraussichtlich ein am 5. Mai 2021
Bio Gemüsebrühe 600 g
10,00 €
16,67 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferhinweis
Dieser Artikel trifft voraussichtlich ein am 5. Juni 2021
Bio Dattel Haselnuss Creme | 500 g
Bio Dattel Haselnuss Creme 500 g
10,00 €
20,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Süßkartoffel Chips | 200 g
Bio Süßkartoffel Chips  200 g
10,50 €
5,25 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferhinweis
Dieser Artikel trifft voraussichtlich ein am 27. April 2021
Sanddornbeeren mit Traubensaft 500 g
17,50 €
35,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Crunchy Erdnussmus 500 g
5,50 €
11,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Senf mittelscharf ohne Zucker 680 ml
7,50 €
11,03 € je l

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Energy Ball Erdnuss 30 g
1,50 €
50,00 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Energy Ball Haselnuss 30 g
1,50 €
5,00 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Gemüsebrühe ohne Salz | 400 g
Bio Gemüsebrühe ohne Salz 400 g
9,00 €
22,50 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferhinweis
Dieser Artikel trifft voraussichtlich ein am 10. Mai 2021
Moritz Protein Bar 60 g
2,00 €
3,33 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Max Protein Bar 60 g
2,00 €
3,33 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Energy Ball Salted Peanut 30 g
1,50 €
5,00 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Rohkostriegel Kakao 50 g
2,00 €
4,00 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferhinweis
Dieser Artikel trifft voraussichtlich ein am 1. Mai 2021
Bio Mango-Curry Aufstrich 400 g
5,00 €
12,50 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Haferdrink Barista 1 l
2,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Veganer Proteinriegel Haselnuss 60 g
2,00 €
3,33 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Geile Schnitte Schokolade 30 g
2,00 €
6,67 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Erdnussmus  1 kg
7,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Energy Ball Pistazie 30 g
2,00 €
6,67 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Cookie Chocolate Chip 50 g
2,00 €
4,00 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Cookie Salted Caramel 50 g
2,00 €
4,00 € je 100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Apfelmark 700 g
3,00 €
4,29 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Weiße Schoko Protein Crunchies mit Erdbeere...
260,00 €
21,67 € je kg

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Haferdrink 1 l
2,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferhinweis
Dieser Artikel trifft voraussichtlich ein am 28. April 2021
Bio Dattelsirup 1 Liter
10,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Tapiokasirup 1 L
12,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bio Reissirup 1 l
9,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Produkte ohne Zuckerzusatz kaufen

Ein gesundes Leben führen, abnehmen und ohne Zucker leben sind nicht nur beliebte Neujahrsvorsätze, sondern allgegenwärtige Themen. Ob Ratgeber, Blogbeiträge oder Podcasts – Zucker aus dem Leben zu streichen scheint DAS Thema zu sein. Auch im Supermarkt werden immer mehr Produkte mit weniger Zucker angeboten. Aber was ist eigentlich dran am Trend und welche Alternativen gibt es, wenn Du auf süße Naschereien nicht verzichten willst?

Wir finden: Du bist schon süß genug! Deswegen weg mit unnötigem Zuckerzusatz, denn das gilt auch für den Großteil unsere riesigen Produktvielfalt. Wir alle lieben es zuckersüß, aber dazu braucht es nicht immer zugesetzten Zucker. Viele unserer Produkte sind von natur aus schon so schön süß, dass es ihnen – und folglich Dir – an nichts fehlt.

Unsere beliebtesten Produkte ohne Zuckerzusatz:
- Gefriergetrocknete Erdbeerscheiben
- Medjool Datteln Premium LARGE mit Stein
- Bio Mangostreifen Brooks
- Bio Rohkostriegel Kakao
- Bio Energy Balls
- Mandelmus braun

Wenn Du auf raffinierten Zucker verzichten möchtest und leckere Alternativen ohne Zuckerzusatz kaufen willst, bist Du bei uns genau richtig. Auch wenn du mit Trockenfrüchten und Co. vieles süßen kannst, geht es in dieser Kategorie vor allem um Snacks ohne Zuckerzusatz.  

Was bedeutet eigentlich “ohne Zuckerzusatz” laut Gesetz?

Wer Produkte mit der Aufschrift “ohne Zuckerzusatz” kauft, wundert sich mitunter, wieso laut Nährwertdeklaration trotzdem Zucker enthalten ist. Damit Dir das nicht auch so geht, nehmen wir den Begriff im Folgenden genauer unter die Lupe und schauen uns an, was das per Definition heißt: Die Bezeichnung „ohne Zuckerzusatz“ wird in der Verordnung der EU Health-Claims geregelt. Man darf sie nur verwenden,  wenn dem Produkt kein Zucker zugesetzt wird. Als Zucker gelten in diesem Fall sowohl Mono- als auch Disaccharide (Einfach und Zweifachzucker). Viele Lebensmittel, wie zum Beispiel Trockenfrüchte bzw. Obst, beinhalten von Natur aus (natürlichen) Zucker. Oft verweisen Hersteller dann mit dem Claim “enthält von Natur aus Zucker” darauf.

Warum sind Trockenfrüchte auch ohne Zuckerzusatz so süß?

Vielleicht ist Dir auch schon aufgefallen, dass Obst in getrockneter Form noch süßer schmeckt, als im frischen Zustand. Das liegt daran, dass die natürlich enthaltene Fructose, die durch das Entziehen von Wasser beim Trocknen konzentriert wird. Das machen auch wir uns zunutze und fügen unseren Lieblingen deswegen meist keine weitere Süße hinzu. Überzeuge Dich selbst vom natürlich süßen Geschmack unseres Dörrobst-Sortiments, von unserem gepufften Obst, Fruchtpulver oder den gefriergetrockneten Früchten. Ein süßer Klassiker mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten sind natürlich auch unsere getrockneten Datteln. Diese eignen sich beispielsweise auch super zum Backen.

Was passiert mit Zucker im Körper und warum überhaupt darauf verzichten?

Um zu überleben braucht Dein Körper keinen industriellen Zucker. Dennoch konsumiert jede Person im Durchschnitt 30 Kilogramm jährlich davon, wobei dieser Wert im Vergleich zu früher erheblich angestiegen ist. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt nicht mehr als 25 Gramm täglich. Für natürlichen Zucker, beispielsweise Fruchtzucker aus Obst und Gemüse, gibt es von der WHO wiederum keine Obergrenze der täglichen Verzehrmenge.

Wenn wir essen, beginnt sofort der Verdauungsprozess, bei dem in Kohlenhydraten enthaltene Zuckerketten in ihre Bestandteile zerlegt werden. Das geht so lange, bis nur noch Einfachzucker übrig bleiben. Vom Darm gelangen diese dann direkt in den Blutkreislauf und der Blutzucker steigt an. Vom Körper wird dann wiederum Insulin ausgeschüttet. Haushaltszucker lässt den Blutzucker dabei schneller ansteigen, als Fruchtzucker. Zucker ist nicht per se schlecht, aber wir verzehren einfach zu viel davon. 

Kohlenhydrate sind Energielieferanten für den menschlichen Körper. Der Körper verwendet sie in Form von Glukose oder Glykogen, wozu die Kohlenhydratketten zuerst aufgespaltet werden müssen. Glukose steht am Ende dann als Energiereserve zur Verfügung. Der Mensch kann kurzkettige Kohlenhydrate schneller verarbeiten als langkettige, weil er weniger Kettenglieder auftrennen muss. So lassen kurzkettige Kohlenhydrate den Blutzuckerspiegel auch schneller ansteigen. Langkettige Kohlenhydrate halten aufgrund der schrittweise Verarbeitung länger satt, weil der Blutzuckerspiegel langsamer ansteigt.

Macht Zucker süchtig?

Du kennst das bestimmt auch: Einmal mit Süßkram angefangen, kannst Du kaum noch aufhören. Wissenschaftler sprechen sogar von einem “möglichen Suchtpotenzial”. Fakt ist: man gewöhnt sich sehr schnell an Süße. Wer viel davon konsumiert und alles süßt, was ihm in die Quere kommt, empfindet eine Banane irgendwann als kaum noch süß. Wer wiederum eine Weile auf Zucker verzichtet, für den scheint ein simpler Apfel wie eine süße Sünde. Um Menschen dabei zu unterstützen, ein zuckerärmeres Leben zu führen, ist unser Shop voll mit wundervollen Haushaltszucker-Alternativen. Versuche es doch mal damit:
- Bio Dattelzucker
- Xylit
- Bio Tapiokasirup
- Bio Reissirup 

Alle Fragen zu Produkten ohne Zuckerzusatz

Uns liegt es sehr am Herzen, Dich immer bestens und ganz transparent über alle Produkte zu informieren. Wenn Du mal Fragen zu einem konkreten Produkt hast, schau am besten in der Produktspezifikation nach. Wenn Du dort nicht fündig wirst, kannst Du uns gerne per Mail oder auf Social Media kontaktieren.

Was kann ich ohne Zucker kochen?

Wenn Du den Klassiker Spaghetti mit Tomatenoße liebst, kannst Du aufhören, zuckerversetzte Fertigsoßen im Supermarkt zu shoppen. Verwende lieber unsere Tomatensoße ohne unnötige Zusätze. Soßen oder Salatdressings kannst Du auch ganz easy selbst machen und bestens mit unserem mittelscharfen Senf verfeinern. Fast Food hat meist viel zugesetzten Zucker. Mache Dir Deine Alternativen doch einfach selbst! Wir empfehlen Dir Bio Seitan. Den kannst Du in veganem Döner, Geschnetzelten oder als Burger-Patty verwenden. Ganz ohne raffinierten Zucker kommt auch das Ratatouille Shakshuka mit Kichererbsen und der Süße der Kokosblüten aus.
Du siehst: auch ohne Industriezucker gibt es viele Rezepte für leckere Speisen.

Was kann ich naschen ohne Zucker?

Da haben wir natürlich vorgesorgt. Bei uns warten viele  leckere ready-to-go-Snacks ohne Zuckerzusatz auf Dich, wie die beliebten Energy Balls in verschiedenen Varianten, knusprige Cookies oder fruchtige Cranberries. Zuckersüß ohne Zuckerzusatz sind auch unsere beliebten Schokobrezeln ohne Zuckerzusatz, die Toffee Protein Balls, die weißen Schoko Protein Crunchies mit Erdbeere oder unsere tropischen Kokoschips.

Natürlich kannst Du “was Süßes” ohne Zucker auch selbst herstellen. Inspirationen findest Du in unserem Food Journal. Wie wäre es zum Beispiel mit selbstgemachten Bliss Balls, veganem Apfelkuchen, Plätzchen, einem klassischen Bananenbrot, Marmelade oder schokoladigen Brownies? Auch Müsliriegel kannst Du easy selber machen und zum Süßen einfach Fruchtmus oder getrocknetes Obst verwenden. Das schmeckt nicht nur Kindern. Du findest bei uns sogar Marzipan ohne Zuckerzusatz! Damit ist Backen ohne raffinierten Zucker gar kein Problem.

Wie kann ich Zucker ersetzen?

Wenn Du herkömmlichen Haushaltszucker ersetzen möchtest, aber es trotzdem gerne süß magst, gibt es viele Alternativen wie zum Beispiel Agavendicksaft, Apfelmus oder Honig. Auch bei KoRo findest Du viele tolle Alternativen zum verfeinern von Müsli, Kuchen, Pancakes oder als Drizzle für Deinen Latte Macchiato:

- Bio Kokosblütensirup
- Bio Dattelsirup
- Bio Ahornsirup
- Datteln Deglet Nour
-
Bio Dattelzucker


Allgemein gilt wie immer: Balance is the key. Wir wollen Zucker nicht völlig verteufeln, aber sind stolz darauf, Dir so viele Alternativen zu weißem Zucker anbieten zu können.

Produkte ohne Zuckerzusatz kaufen Ein gesundes Leben führen, abnehmen und ohne Zucker leben sind nicht nur beliebte Neujahrsvorsätze, sondern allgegenwärtige Themen. Ob Ratgeber, Blogbeiträge... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ohne Zuckerzusatz

Produkte ohne Zuckerzusatz kaufen

Ein gesundes Leben führen, abnehmen und ohne Zucker leben sind nicht nur beliebte Neujahrsvorsätze, sondern allgegenwärtige Themen. Ob Ratgeber, Blogbeiträge oder Podcasts – Zucker aus dem Leben zu streichen scheint DAS Thema zu sein. Auch im Supermarkt werden immer mehr Produkte mit weniger Zucker angeboten. Aber was ist eigentlich dran am Trend und welche Alternativen gibt es, wenn Du auf süße Naschereien nicht verzichten willst?

Wir finden: Du bist schon süß genug! Deswegen weg mit unnötigem Zuckerzusatz, denn das gilt auch für den Großteil unsere riesigen Produktvielfalt. Wir alle lieben es zuckersüß, aber dazu braucht es nicht immer zugesetzten Zucker. Viele unserer Produkte sind von natur aus schon so schön süß, dass es ihnen – und folglich Dir – an nichts fehlt.

Unsere beliebtesten Produkte ohne Zuckerzusatz:
- Gefriergetrocknete Erdbeerscheiben
- Medjool Datteln Premium LARGE mit Stein
- Bio Mangostreifen Brooks
- Bio Rohkostriegel Kakao
- Bio Energy Balls
- Mandelmus braun

Wenn Du auf raffinierten Zucker verzichten möchtest und leckere Alternativen ohne Zuckerzusatz kaufen willst, bist Du bei uns genau richtig. Auch wenn du mit Trockenfrüchten und Co. vieles süßen kannst, geht es in dieser Kategorie vor allem um Snacks ohne Zuckerzusatz.  

Was bedeutet eigentlich “ohne Zuckerzusatz” laut Gesetz?

Wer Produkte mit der Aufschrift “ohne Zuckerzusatz” kauft, wundert sich mitunter, wieso laut Nährwertdeklaration trotzdem Zucker enthalten ist. Damit Dir das nicht auch so geht, nehmen wir den Begriff im Folgenden genauer unter die Lupe und schauen uns an, was das per Definition heißt: Die Bezeichnung „ohne Zuckerzusatz“ wird in der Verordnung der EU Health-Claims geregelt. Man darf sie nur verwenden,  wenn dem Produkt kein Zucker zugesetzt wird. Als Zucker gelten in diesem Fall sowohl Mono- als auch Disaccharide (Einfach und Zweifachzucker). Viele Lebensmittel, wie zum Beispiel Trockenfrüchte bzw. Obst, beinhalten von Natur aus (natürlichen) Zucker. Oft verweisen Hersteller dann mit dem Claim “enthält von Natur aus Zucker” darauf.

Warum sind Trockenfrüchte auch ohne Zuckerzusatz so süß?

Vielleicht ist Dir auch schon aufgefallen, dass Obst in getrockneter Form noch süßer schmeckt, als im frischen Zustand. Das liegt daran, dass die natürlich enthaltene Fructose, die durch das Entziehen von Wasser beim Trocknen konzentriert wird. Das machen auch wir uns zunutze und fügen unseren Lieblingen deswegen meist keine weitere Süße hinzu. Überzeuge Dich selbst vom natürlich süßen Geschmack unseres Dörrobst-Sortiments, von unserem gepufften Obst, Fruchtpulver oder den gefriergetrockneten Früchten. Ein süßer Klassiker mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten sind natürlich auch unsere getrockneten Datteln. Diese eignen sich beispielsweise auch super zum Backen.

Was passiert mit Zucker im Körper und warum überhaupt darauf verzichten?

Um zu überleben braucht Dein Körper keinen industriellen Zucker. Dennoch konsumiert jede Person im Durchschnitt 30 Kilogramm jährlich davon, wobei dieser Wert im Vergleich zu früher erheblich angestiegen ist. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt nicht mehr als 25 Gramm täglich. Für natürlichen Zucker, beispielsweise Fruchtzucker aus Obst und Gemüse, gibt es von der WHO wiederum keine Obergrenze der täglichen Verzehrmenge.

Wenn wir essen, beginnt sofort der Verdauungsprozess, bei dem in Kohlenhydraten enthaltene Zuckerketten in ihre Bestandteile zerlegt werden. Das geht so lange, bis nur noch Einfachzucker übrig bleiben. Vom Darm gelangen diese dann direkt in den Blutkreislauf und der Blutzucker steigt an. Vom Körper wird dann wiederum Insulin ausgeschüttet. Haushaltszucker lässt den Blutzucker dabei schneller ansteigen, als Fruchtzucker. Zucker ist nicht per se schlecht, aber wir verzehren einfach zu viel davon. 

Kohlenhydrate sind Energielieferanten für den menschlichen Körper. Der Körper verwendet sie in Form von Glukose oder Glykogen, wozu die Kohlenhydratketten zuerst aufgespaltet werden müssen. Glukose steht am Ende dann als Energiereserve zur Verfügung. Der Mensch kann kurzkettige Kohlenhydrate schneller verarbeiten als langkettige, weil er weniger Kettenglieder auftrennen muss. So lassen kurzkettige Kohlenhydrate den Blutzuckerspiegel auch schneller ansteigen. Langkettige Kohlenhydrate halten aufgrund der schrittweise Verarbeitung länger satt, weil der Blutzuckerspiegel langsamer ansteigt.

Macht Zucker süchtig?

Du kennst das bestimmt auch: Einmal mit Süßkram angefangen, kannst Du kaum noch aufhören. Wissenschaftler sprechen sogar von einem “möglichen Suchtpotenzial”. Fakt ist: man gewöhnt sich sehr schnell an Süße. Wer viel davon konsumiert und alles süßt, was ihm in die Quere kommt, empfindet eine Banane irgendwann als kaum noch süß. Wer wiederum eine Weile auf Zucker verzichtet, für den scheint ein simpler Apfel wie eine süße Sünde. Um Menschen dabei zu unterstützen, ein zuckerärmeres Leben zu führen, ist unser Shop voll mit wundervollen Haushaltszucker-Alternativen. Versuche es doch mal damit:
- Bio Dattelzucker
- Xylit
- Bio Tapiokasirup
- Bio Reissirup 

Alle Fragen zu Produkten ohne Zuckerzusatz

Uns liegt es sehr am Herzen, Dich immer bestens und ganz transparent über alle Produkte zu informieren. Wenn Du mal Fragen zu einem konkreten Produkt hast, schau am besten in der Produktspezifikation nach. Wenn Du dort nicht fündig wirst, kannst Du uns gerne per Mail oder auf Social Media kontaktieren.

Was kann ich ohne Zucker kochen?

Wenn Du den Klassiker Spaghetti mit Tomatenoße liebst, kannst Du aufhören, zuckerversetzte Fertigsoßen im Supermarkt zu shoppen. Verwende lieber unsere Tomatensoße ohne unnötige Zusätze. Soßen oder Salatdressings kannst Du auch ganz easy selbst machen und bestens mit unserem mittelscharfen Senf verfeinern. Fast Food hat meist viel zugesetzten Zucker. Mache Dir Deine Alternativen doch einfach selbst! Wir empfehlen Dir Bio Seitan. Den kannst Du in veganem Döner, Geschnetzelten oder als Burger-Patty verwenden. Ganz ohne raffinierten Zucker kommt auch das Ratatouille Shakshuka mit Kichererbsen und der Süße der Kokosblüten aus.
Du siehst: auch ohne Industriezucker gibt es viele Rezepte für leckere Speisen.

Was kann ich naschen ohne Zucker?

Da haben wir natürlich vorgesorgt. Bei uns warten viele  leckere ready-to-go-Snacks ohne Zuckerzusatz auf Dich, wie die beliebten Energy Balls in verschiedenen Varianten, knusprige Cookies oder fruchtige Cranberries. Zuckersüß ohne Zuckerzusatz sind auch unsere beliebten Schokobrezeln ohne Zuckerzusatz, die Toffee Protein Balls, die weißen Schoko Protein Crunchies mit Erdbeere oder unsere tropischen Kokoschips.

Natürlich kannst Du “was Süßes” ohne Zucker auch selbst herstellen. Inspirationen findest Du in unserem Food Journal. Wie wäre es zum Beispiel mit selbstgemachten Bliss Balls, veganem Apfelkuchen, Plätzchen, einem klassischen Bananenbrot, Marmelade oder schokoladigen Brownies? Auch Müsliriegel kannst Du easy selber machen und zum Süßen einfach Fruchtmus oder getrocknetes Obst verwenden. Das schmeckt nicht nur Kindern. Du findest bei uns sogar Marzipan ohne Zuckerzusatz! Damit ist Backen ohne raffinierten Zucker gar kein Problem.

Wie kann ich Zucker ersetzen?

Wenn Du herkömmlichen Haushaltszucker ersetzen möchtest, aber es trotzdem gerne süß magst, gibt es viele Alternativen wie zum Beispiel Agavendicksaft, Apfelmus oder Honig. Auch bei KoRo findest Du viele tolle Alternativen zum verfeinern von Müsli, Kuchen, Pancakes oder als Drizzle für Deinen Latte Macchiato:

- Bio Kokosblütensirup
- Bio Dattelsirup
- Bio Ahornsirup
- Datteln Deglet Nour
-
Bio Dattelzucker


Allgemein gilt wie immer: Balance is the key. Wir wollen Zucker nicht völlig verteufeln, aber sind stolz darauf, Dir so viele Alternativen zu weißem Zucker anbieten zu können.

Wähle dein Land

Deutsch
Deutsch
English
English
Français
Français
Nederlands
Nederlands
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Finnland
Finnland
Italien
Italien
Spanien
Spanien
Dänemark
Dänemark
Polen
Polen