🔥Achtung: bei Temperaturen von über 25°C können unsere Schokoladenprodukte schmelzen🔥

Fein gemahlene Erdmandeln 18 x 1 kg

195,50 €*

10,86 €* je 1 kg

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Süßlicher Mandelgeschmack
  • Reich an Ballaststoffen (14 g/100 g)
  • Extrafein zu Mehl gemahlen und toll geeignet zum Backen und zur Zubereitung von Snacks
  • Vorteilhaftes 18 x 1 kg-Tray
  • Vegan
Menge: Fein gemahlene Erdmandeln 18 x 1 kg
12,00 €
195,50 €
Sorte: Fein gemahlene Erdmandeln 18 x 1 kg
195,50 €
13,00 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

MHD: 27.02.2023

Jetzt kaufen: Fein gemahlene Erdmandeln 18 x 1 kg

Erdmandeln … sind das Erdnüsse, Mandeln oder eine Mischung? Was hat es mit den erbsengroßen, braunen Knöllchen auf sich? Wir sind der Sache auf den Grund gegangen und haben uns auf eine kleine Safari begeben, um Dir diese Frage zu beantworten. „Wieso Safari”, fragst Du Dich? Na, weil die Erdmandeln ursprünglich in Afrika beheimatet sind! Dort werden sie übrigens schon seit Jahrhunderten als Heilmittel verwendet. Aber auch in Europa ist die Erdmandel inzwischen angekommen. Besonders beliebt ist sie hierzulande, da sie nicht wirklich eine Nuss oder Schalenfrucht, sondern ein Grasgewächs ist. Somit können auch Nussallergiker:innen in ihren Genuss kommen! Du willst Dich selber von der Nuss-Alternative überzeugen? Nichts wie los! Bei KoRo kannst Du die gemahlenen Erdmandeln im extra großen 18x1 kg-Tray online kaufen! 

Erdmandel und Tigernuss – woher die Namen?

Das besondere Gewächs ist unter zwei Namen bekannt: Erdmandel und Tigernuss. Das lässt sich sowohl auf den Geschmack als auch auf das Aussehen zurückführen. Geschmacklich erinnern die Knöllchen an Mandeln. Außerdem wachsen sie unter der Erde – daher der Name Erdmandeln. Auffällig ist jedoch besonders das Aussehen, dem sie ihren anderen Namen verdanken, denn die erbsengroßen, braunen Kügelchen sind gestreift wie ein Tiger. Da kommt Safari-Feeling auf!

Erdmandeln: Die Nuss für Nussallergiker:innen?!

Jetzt fragst Du Dich aber bestimmt, wieso Erdmandeln bei einer Nussallergie völlig unbedenklich sind. Schließlich werden sie doch oft in einem Atemzug mit Erdnüssen, Mandeln, Haselnüssen & Co. genannt! Ja, selbst im KoRo Online-Shop ist das Erdmandelmehl in der Kategorie Nussmehle und die gehobelten Erdmandeln unter den naturbelassenen Nüssen gelistet! Das ist streng genommen nicht richtig, die Einteilung liegt aber aufgrund des Namens sehr nahe. Tatsächlich ist die Erdmandel-Pflanze allerdings ein Sauergrasgewächs, das aussieht wie gewöhnliches Gras und an dessen Wurzeln sich erbsengroße, braune Knöllchen bilden – die Erdmandeln. 

Gemahlene Erdmandeln verarbeiten

Die Erdmandel hat ganz schön was zu bieten – vor allem als Alternative zu Getreide und gemahlenen Nüssen. So eignet sich das Erdmandelmehl wunderbar für Backwaren wie Brot, Kuchen und Gebäck. Dabei solltest Du nur beachten, dass Du das Weizenmehl nicht 1:1 ersetzt. Mische das Erdmandelmehl am besten mit einem anderen Mehl, zum Beispiel Buchweizenmehl, um die Backfähigkeit zu verbessern. Selbst ganz easy unter den Joghurt oder das Porridge gerührt überzeugen die gemahlenen Knöllchen mit ihrem süßen Geschmack und geben Dir mit 14 g Ballaststoffen pro 100 g einen guten Start in den Tag! Das Erdmandelmehl ist außerdem ein tolles Bindemittel für Soßen oder Suppen.

Rezepte mit gemahlenen Erdmandeln

Du bist noch auf der Suche nach leckeren Rezepten mit fein gemahlenen Erdmandeln? Dann probier’ doch mal Dein Standard-Frühstück in einer etwas anderen Form: Das Porridge-To-Go-Brot mit Äpfeln, Datteln und Walnüssen kannst Du wunderbar mit Erdmandeln verfeinern und auf Vorrat backen, wenn es morgens bei Dir mal etwas hektischer zugeht. Unwiderstehlich köstlich und der Hit beim nächsten Kaffeeklatsch ist definitiv die No-Bake Schoko-Kirsch-Brownie Torte, für die Du nicht mal den Ofen anschmeißen musst! Auch viele süße Kleinigkeiten lassen sich mit den gemahlenen Erdmandeln zaubern wie Schwarzwälder-Kirsch-Bällchen, Maronitörtchen oder Gingerbread Snack Bars. Wenn’s doch eher herzhaft sein soll, kannst Du das Erdmandelmehl auch prima für Pizzateig, Fladenbrot oder eine Quiche verwenden.

Gemahlene Erdmandeln von KoRo kaufen

Diese aufschlussreiche und informative Safari hat uns definitiv davon überzeugt, dass die Erdmandeln es ganz schön drauf haben. Du willst die fein gemahlenen Erdmandeln auch nicht mehr in Deiner Küche missen und Dich an den vielfältigen Rezepten probieren? Dann nichts wie los und das 18x1 kg-Tray im KoRo Online-Shop online bestellen! So musst Du nicht selber lostigern, denn die Tigernuss kommt zu Dir!

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
Brennwert (in kj/kcal) 1958 /  468
Fett 25 g
davon gesättigte Fettsäuren 5 g
Kohlenhydrate 48 g
davon Zucker 21 g
Ballaststoffe 14 g
Eiweiß 4 g
Salz 0 g
Produktnummer: ERDMAND_001_T18
Herkunft Niger
Herkunft (Verarbeitung) Spanien
Inhalt 18 kg
Hersteller KoRo
EAN/GTIN 4260654784312
Datenblatt Spezifikation
Spuren Erklärung der Spurenkennzeichnung
Lieferung Lieferzeit außerhalb Deutschlands
Unternehmen KoRo Handels GmbH
Hauptstraße 26, 10827 Berlin
Lagerung Kühl, trocken und vor Licht geschützt lagern
Zutaten 100 % Erdmandeln
Kreuzkontamination Keine Allergene enthalten gemäß EU-Verordnung 1169/2011
MHD 27.02.2023
Verkehrsbezeichnung Erdmandeln fein gemahlen
Presse & Wiederverkäufer Freisteller herunterladen
Fragen & Antworten: Fein gemahlene Erdmandeln 18 x 1 kg
Unsere Erdmandeln sind sehr fein zu Mehl gemahlen und eignen sich deswegen ideal als Backzutat für vielerlei Rezepte. Im 18 x 1 kg-Tray geht Dir die besondere Backzutat außerdem so schnell nicht aus!
Ja, das Erdmandelmehl enthält 48 g Kohlenhydrate pro 100 g.
Die Erdmandeln haben 468 kcal pro 100 g.
Dieses Produkt lagerst Du am besten in der ungeöffneten Originalverpackung an einem dunklen, trockenen und kühlen Ort. Dann beträgt die Haltbarkeit mindestens 15 Monate. Sobald Du die Verpackung öffnest, solltest Du die gemahlenen Erdmandeln innerhalb von 9 Monaten aufbrauchen.
Gemahlene Erdmandeln lassen sich als Ersatz für Getreide und Nüsse sehr vielseitig verarbeiten, zum Beispiel für Backwaren wie Kuchen und Brot sowie als Bindemittel in Soßen oder Suppen. Wie wär’s mit Gingerbread Snack Bars, Schwarzwälder-Kirsch-Bällchen oder einer No-Bake Schoko-Kirsch-Brownie Torte? Aber auch Deinem Joghurt oder Porridge verleihen die gemahlenen Erdmandeln einen leckeren, süßlichen Geschmack.
Die Erdmandel hat einen süßlichen Geschmack und schmeckt leicht nach Mandeln – daher auch ihr Name.
Die Erdmandel ist ein Sauergrasgewächs, während die Erdnuss eine Hülsenfrucht ist.
Ja, die gemahlenen Erdmandeln kannst Du nicht 1:1 als Ersatz für Weizenmehl verwenden. Um die Backeigenschaft zu verbessern, solltest Du sie mit anderen Mehlen, wie zum Beispiel Buchweizenmehl, mischen.
Ja, unser Erdmandelmehl besteht zu 100 % aus fein gemahlenen Erdmandeln und enthält keinerlei tierische Produkte. Veganen Rezepten sind damit also keine Grenzen gesetzt!
Erdmandeln sind von Natur aus glutenfrei. Dennoch kann es je je nach Anbaugebiet bei der Ernte und der Weiterverarbeitung zur Kontamination mit glutenhaltigem Getreide kommen. Deswegen kennzeichnen wir unsere gemahlenen Erdmandeln nicht als glutenfrei.
Ja, selbst bei einer Nussallergie musst Du nicht auf die leckeren Tigernüsse verzichten. Sie sind nämlich ein Sauergrasgewächs und somit keine Nüsse. Greif also beherzt zu!
Ihren zweiten Namen verdanken die Erdmandeln ihrem Aussehen. Die erbsengroßen, braunen Knöllchen sind nämlich bei genauem Hinsehen gestreift wie ein Tiger.
Preisentwicklung "Fein gemahlene Erdmandeln 18 x 1 kg"

So hat sich der Preis über die Zeit entwickelt

Alle Angaben ohne Gewähr!

4.9/5

61 Bewertungen


87%
11%
2%
0%
0%
Anonym  | 27.02.2022

Lieferung einfach und unkompliziert. Produkt qualitativ hochwertig und

Lieferung einfach und unkompliziert. Produkt qualitativ hochwertig und wenn man auf gluten-free angewiesen ist , ist man sehr glücklich wenns auch günstiger geht.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 26.02.2022

Sehr kompakt verpackt. Macht sich gut in

Sehr kompakt verpackt. Macht sich gut in Nusskuchen. Schneidet allerdings im Vergleich zu anderen Erdmandelmehlen geschmacklich etwas weniger gut ab.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 26.02.2022

Yammi

Super lecker ich verwende es als topping

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 28.01.2022

-

-

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 26.01.2022

-

-

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 24.01.2022

Lecker und sehr fein

Sehr lecker und fein. Bisher hatte ich sehr knirschige Erdmandelmehle. Dieses hier ist extra fein und daher besser zu verarbeiten, z.B. als Erdmandel Energiebällchen oder Erdmandel Bananen Brot oder selbstgemachtes Erdmandel Mus. Einfach lecker.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 23.01.2022

Nuss-Ersatz gefunden

Ideal für Nussallergiker! Geschmack und Konsistenz sind klasse.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 20.01.2022

Wertet so einiges nochmals auf :)

Leckerer Zusatz zu Müslis oder Smoothies. Leicht Süsslich und schön Nussig

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 16.01.2022

Sehr fein

Sehr fein

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert
Anonym  | 27.12.2021

Gutes Produkt.

Zum Backen eine tolle Ergänzung.

Sei der/die Erste, der diese Bewertung als hilfreich markiert

Kund:innen kauften auch