🗓 17.08.22 👤 Lukas 🕒 45 Minuten 👌 Einfach

Hülsenfrüchte-Falafel

Es gibt Falafel! Aber nicht die allseits bekannten mit Kichererbsen, nein, heute mit KoRos buntem Hülsenfrüchte-Mix. Genauer gesagt bringen hier Linsen, Kichererbsen und Gartenerbsen Farbe in Deine Küche.

Hülsenfrüchte-Falafel

Zutaten

  • Butter: 1 EL
  • Hülsenfrüchte-Mix: 125 g
  • Wasser: 250 ml
  • Gemüsebrühe: 1 TL
  • Zwiebel: 1 Stück
  • Ei: 0.5 Stück
  • Knoblauchzehe: 2 Stück
  • Paprikapulver: 1 TL
  • Kreuzkümmel, gemahlen: 1 TL

Zubereitung

Schritt 1

Butter in einen Topf geben und Hülsenfrüchte-Mix darin kurz anschwitzen. 1/4 Liter Gemüsebrühe dazugeben und ca. 10 - 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Zwiebeln hacken und den Knoblauch pressen.

Schritt 3

Nach 15 Minuten den Hülsenfrüchte-Mix kurz pürieren, die Masse kurz abkühlen lassen und alle weiteren Zutaten hinzufügen.

Schritt 4

Aus der Masse mit zwei Löffeln kleine Küchlein formen.

Schritt 5

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Falafel von jeder Seite ca. 2 Minnuten braten.

Dazu passende Produkte