🗓 28.05.22 👤 Rieke Wilken 🕒 20 Minuten 👌 Einfach

Veggie-Spinatbolognese

Es ist Zeit für Pasta! Diese leckere, vegane Version des Pastasoßen-Klassikers mit Spinat haut uns um mit einfacher, schneller Zubereitung und ist auch noch voll lecker. Natürlich kannst Du die Zutaten nach Deinen Vorlieben anpassen. Der Spinat gibt frischen Pepp in die Sache!

Veggie-Spinatbolognese

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Zunächst die Pasta nach Packungsbeilage im Salzwasser kochen.

Schritt 2

Währenddessen die Sojaschnetzel mit Wasser bedecken, einen Teelöffel Gemüsebrühe hinzugeben und für 3 min quellen lassen.

Schritt 3

Jetzt die Sojaschnetzel mit Tomatenmark für 5 min anbraten, nach 3 min den Spinat dazugeben und weiter braten, bis der Spinat geschrumpft ist.

Schritt 4

Mit ein wenig Soja Cuisine und einem Schuss Wasser ablöschen.

Schritt 5

Mit Salz und Pfeffer und nach Belieben mit weiteren Gewürzen abschmecken.

Schritt 6

Die fertige Pasta zusammen mit der Spinatbolognese servieren und mit den Granatapfelkernen toppen. - Genießen!

Dazu passende Produkte