Info: Leichte Preiserhöhung zum 8. August 💸  Mehr erfahren
🗓 15.08.22 👤 Melli 🕒 60 Minuten 👍 Mittel

Adzuki-Bohnen-Brownies

Hast Du schonmal aus Bohnen etwas gebacken? Nein? Dann probier doch dieses tolle Brownie Rezept mal aus.

Adzuki-Bohnen-Brownies

Zutaten

Als Toppings (optional):

Zubereitung

Schritt 2

Die Adzuki Bohnen mind. 8 Stunden (über Nacht) einweichen. Am nächsten Tag das Einweichwasser abgießen, die Bohnen gut abspülen und dann mit der doppelten bis dreifachen Menge frischem Wasser mindestens 1-1,5 Stunden kochen, bis sie weich sind.

Schritt 3

Die Bananen und Adzuki Bohnen in einem Mixer oder Foodprozessor zu einer homogen vermixen.

Schritt 4

Die übrigen Zutaten dazugeben und alles zusammen zu einer homogenen Paste verarbeiten.

Schritt 5

Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Brownie Paste gleichmäßig darauf verteilen und glatt streichen. Toppings darauf verteilen.

Schritt 6

Die Brownies bei 180°C ca. 20–30 Minuten backen, je nachdem wie fudgy ihr die Brownies lassen wollt.

Schritt 7

Die Brownies komplett auskühlen lassen.

Schritt 8

Im Kühlschrank mindestens eine Stunde aushärten lassen und auch dort bis zum Verzehr aufbewahren.

Dazu passende Produkte